Tipp: Berücksichtigung von Terminen und Urlaub in der Projektplanung

In MindPlan kann man die Feiertage, Urlaube und Termine als Abwesenheiten für Mitarbeiter importieren aus dem Gruppenterminkalender.

Dazu im Projekt auf Eigenschaften Knoten des Projektstammblattes gehen, Reiter Kalenderverwaltung, dort gibt es eine Schaltfläche zum Import der Feiertage und des Gruppenterminkalenders sowie der jeweiligen Feiertage, die berücksichtigt werden sollen. .

Image:Tipp: Berücksichtigung von Terminen und Urlaub in der Projektplanung

Den Mitarbeiter entsprechend auswählen und den Projektzeitraum oder eine speziellen Zeitraum, der berücksichtigt werden soll, eintragen und auf Importieren klicken.

Image:Tipp: Berücksichtigung von Terminen und Urlaub in der Projektplanung


Bei Pflege der Aktivitäten in der Gantt- oder Auslastungsübersicht wird dann der Urlaub angezeigt und rot markiert.

Image:Tipp: Berücksichtigung von Terminen und Urlaub in der Projektplanung

Image:Tipp: Berücksichtigung von Terminen und Urlaub in der Projektplanung

Lutz Geschinsky | 17. Dezember 2017 05:19:19 | Kommentare (0) | Permanent Link

Archiv