Latest Posts

HCL Webcasts Zusammenfassung Live from Tokyo

Anbei eine kleine Kurzübersicht oder Zusammenfassung zu den HCL Webcasts "Live from Tokyo"

Klare Fokussierung der Einfachheit bei Updates, Kunden können von Version 9 direkt auf Version 11 Updates durchführen. HCL hat die Strategie der kontinuierlichen Entwicklung der Plattform vorgestellt. 

Go Mobile ohne Aufwand - Unterstützung GPS. Einfache Anwendungen sind mit wenig Aufwand auf allen Clients (Notes, iPad, iPhone, Android Tablet  und ChromeOS) verfügbar.

Bereitstellung der Version 11 vermutlich am 20.12.2019, Zeit zu Weihnachten, die ersten Umgebungen zu aktualisieren und mit unseren Anwendungen zu testen :-),
Freigaben für eOffice Anwendungen werden aber erst im neuen Jahr, nach ausführlichen Tests, erteilt.

Domino V11

  • API's für alles, REST API's, gRPC, LDAP, MQ Integration, Lotusscript HTTPRequest Classes, C/C++ und Java, NRPC, SOAP,
    node.JS...
  • Domino Event Publisher für Web Anwendungsentwicklung, Events für neue Dokumente und Ordner, Änderungen, Löschungen werden automatisch an Web Anwendungen per Event -Benachrichtigung gesendet (Node-RED kann auf diese Datenobjekte zugreifen).
  • Gemeinsamer DAOS Speicher für mehrere Server, gemeinsame Verschlüsselung der NLOs über mehrere Server hinweg
  • Möglichkeit der Speicherung der Dateien T2 / S3(verschlüsselt in günstigem Amazon Cloud Speicher)
  • Umstellung auf Open JVM 8 und OpenSSL
  • Traveler Update: HTTP/2 Support für APNS, Support für ActiveSync 16
  • Web Authentifizierung Notes Kennwort gegen IDVault Passwort,
  • Active Directory Sync, nur noch ein Systempasswort für AD, welches an Domino durch ActiveDir Sync weitergegeben wird
  • Support für Installation in Docker container (sehenswerte Live - Demo mit Installation eines vorkonfigurierten und parametrisierten Domino Servers in Sekunden)
  • alle Server sind nun 64 - bit

Notes V11 und Verse on Premises (VOP) 1.0.9

  • Mehrtägige Termine mit Dauer > 24 h sind möglich
  • Neue Optik und Einstellungsmöglichkeiten für das UI
  • Export einer Mail als PDF Datei
  • Aktualisierung der Diskussions- und Kontakte DBs
  • TLS1.2/XulRunner upgrade
  • Open JVM 8 Support
  • Neue Besprechungs- und Terminmasken

HCL Nomad - Was ist das?

  • Lightweight client für iOS und Android
  • in 2020 auch für ChromeOS
  • HCL Nomad auf iPad im Appstore und Andorid Tablet als beta verfügbar
  • HCL für iPhone voraussichtlich zum Ende des Jahres, derzeit noch in beta - Phase aber bereits wesentlich verbessert und optimiert (m.p.M)
  • Replikation mit eingeschränkter Anhangsgröße
  • Verhindern lokaler Replikation von Datenbanken

Sametime V11

Sametime 11 wurde von Websphere und IBM DB2 losgelöst. Es werden 64-bit Versionen für Windows und Linux zur Verfügung gestellt. Sametime 11 ist Teil von Notes und hat die gleiche Version wie der Notes Client. Es werden persistente Chats unterstützt, die auf jedem genutzten Gerät angezeigt werden. In Verbindung mit Connections soll auch Teamchat im Jahr 2020 ermöglicht werden. Third party Produkte sollen auch unterstützt werden.

Neue einfachere Lizenzierungsmodelle
HCL will die Lizenzierungsmodelle vereinfachen, bisherige Lizenzen laufen bis zur Verlängerung normal weiter mit Anspruch auf Updates auf Version 11.

  • Pro Benutzer Lizenz
  • Domino Utility Server (wie bisher) für Extranet Webzugriffe 
  • Messaging Lizenz
  • Unlimitierte Enterprise Lizenzmodelle

HCL Domino Volt

HCL Domino Volt ist eine Domino App zur Entwicklung für einfache Applikationen. Für komplexe Anwendungen ist immer noch der Domino Designer maßgeblich. Es soll eine pro Benutzer Zusatzlizenz zusätzlich zur jeweiligen Lizenzierungsform angewendet werden. Domino Volt erstellt native Domino NSFs. In der Roadmap für Version 12 soll eine "grafische workflow experience" hinzukommen.

  • Schnell - erstellt Apps auf Basis von Tabellen und vorgefertigten Templates, WYSIWYG - Designer
  • Stark - Javascript API, Data Access REST API, Service Integration, Custom CSS, Sicher, NoSQL Datenbank
  • Sofort verfügbar für alle Clients

Designerneuerungen

  • Eigenschaften Aktionsschaltfläche verfügbar in Mobile Clients
  • Eigenschaften Felder sichtbar in Mobile Clients
  • Eigenschaften Spalten in Ansichten sichtbar in Mobile Clients
  • GPS Class
  • HTTPRequest Class
  • Kamerazugriff in Mobile Clients
  • iOS Model Typ ob iPhone oder iPad
  • PrimaryOSName
  • PrimaryOSVersionName
  • Hardware Identifizierung bspw. iPad 8.4

Präsentationen sind verfügbar unter dieser Webseite https://www.gotostage.com/channel/livefromtokyo.

Lutz Geschinsky | 04. Dezember 2019 18:16:19 | Kommentare (0) | Permanent Link

HCL Launch Party - schnell noch registrieren

Wer sich schnell noch registrieren möchte für den Launch von HCL Domino 11 am heutigen 04.12.2019, kann sich schnell noch über die Webseite registrieren.

Anbei der Link zur Registrierung https://register.gotowebinar.com/register/8051146809255691019


Die Agenda der Ankündigung:

  • 15:00–­15:15 Live from Tokyo Keynote: A Major HCL MilestonePresenter: Richard Jefts, General Manger, HCL Digital Solutions
  • 15:15–15:30 Domino V11: Why Modernizing Beats MigratingPresenter: Andrew Manby, Vice President of Product Management, HCL Domino
  • 15:30–15:45 Domino V11 Demo: One Vendor, One Solution, One Stack. The Only Stack You Need.Presenter: Andrew Manby, Vice President of Product Management, HCL Domino
  • 15:45–16:00 We Hear You: HCL Connections 6.5 = More Value from Your InvestmentPresenter: Danielle Baptiste, Vice President of Product Management, HCL Connections
  • 16:00–16:15 Boost Engagement with HCL Connections 6.5: We’ll Show You HowPresenter: Danielle Baptiste, Vice President of Product Management, HCL Connections
  • 16:15–16:30 Get Started with Domino V11 and Connections 6.5 TodayPresenter: François Nasser, Global Sales Leader, HCL Digital Solutions
Lutz Geschinsky | 04. Dezember 2019 10:19:10 | Kommentare (0) | Permanent Link

HCL Domino Volt - Erzeugen von Apps in Minuten

Die ersten Videos vor der Präsentation der neuen Version von HCL Domino 11 tauchen im Web auf. Interessant zu sehen ein neues Produkt Domino Volt (vormals Studie Leap), eine App, die es ermöglicht, in Minuten Applikationen auf Domino Basis zusammenzubauen und zu integrieren. Anbei ein Link auf das Video.

Manuel Körber | 04. Dezember 2019 09:58:13 | Kommentare (0) | Permanent Link

Traveler V11 - Was ist neu?

Traveler V11 - Was ist neu?
In der aktuellen Beta 2 sind folgende neue Funktionen enthalten:

Anzeigen von Anhängen in Kalenderereignissen mit dem mobilen Clients
Wenn man eine Einladung von einem Notes®- oder Verse-Webbenutzer erhält, die einen Anhang in der Beschreibung enthält, kann der Anhang jetzt geöffnet oder vom Mobilgerät heruntergeladen werden, sofern das Gerät diese Funktion unterstützt. Aber, das Öffnen oder Herunterladen von Inline-Anhängen oder das Erstellen oder Bearbeiten von Anhängen wird nicht unterstützt.

Unterstützung für ActiveSync 16.x
Traveler unterstützt jetzt die Microsoft ™ Exchange ActiveSync-Versionen 16.0 und 16.1 auf iOS-Geräten. Diese Änderung ermöglicht die Entwicklung zukünftiger Funktionen, für die diese Version erforderlich ist, z.B. die Synchronisierung von Kalenderanhängen. Traveler wechselt automatisch zu ActiveSync 16.x, wenn Geräte erkannt werden, die darauf ausgeführt werden. Es ist keine Benutzerinteraktion erforderlich.

Unterstützung für APNS HTTP / 2
Traveler unterstützt jetzt HTTP / 2 für die Kommunikation mit Apples APNS-Servern (Apple Push Notification Service). Es ist keine Konfiguration erforderlich und das Verhalten ändert sich nicht.

Unterstützung für die Synchronisierung von Nachrichtenentwürfen
Traveler unterstützt jetzt die Synchronisierung von Nachrichtenentwürfen unter iOS. Als Teil von Exchange ActiveSync 16.X, das Traveler jetzt unterstützt, werden die Entwürfe vom Server zum Gerät und vom Gerät zum Server synchronisiert.

Unterstützung für mehr als 24-Stunden- Meetings oder -Ereignisse
Sie können endlich nicht wiederkehrende Meetings und Termine erstellen und ändern, die länger als 24 Stunden dauern. :-)

Lutz Geschinsky | 30. Oktober 2019 20:48:53 | Kommentare (0) | Permanent Link

HCL Sametime V11 Neuerungen

HCL Sametime V11 beta 


Mit Domino / Notes V11 beta 2, kam auch die HCL Sametime 11 beta

Erwartete Änderungen in HCL Sametime 11:

  • Sametime V11 Community Server – 64-bit Unterstützung.
  • Sametime Community Server wird auf 64-bit Windows Plattform laufen (hoffentlich auch bald auf CentOS.
  • HCL Sametime beta läuft auf Domino V11 Beta 2.
  • Sametime V11 Proxy server - einfach zu installieren und zu warten.M
  • Mit Sametime V11 soll eine einfache Installation des Sametime Proxy Servers kommen.
  • Das Installationspaket ist dann ein einfache .zip Datei, die alles mitbringt für den Sametime Proxy Server – kein DB2, WebSphere oder System Console braucht installiert werden.
  • Neuer moderner Web Chat Client. HCL Sametime 11 Web Chat Client bekommt ein neues modernes Aussehen.

Wir sind gespannt..

Lutz Geschinsky | 29. Oktober 2019 20:29:14 | Kommentare (0) | Permanent Link

Fehlermeldung nach installation IBM Notes 10.0.1 fehlende Datei MUI.dat

Folgende Fehlermeldung tauchte auf nach der Installation des Standard - IBM Notes Clients 10.0.1 "The language specified for the user interface is not found in your Notes\MUI directory (it may have been uninstalled)". Es fehlt die mui.dat Datei im Programme Pfad C:\Program Files (x86)\IBM\Notes\MUI. Diese von einem anderen Client kopieren, damit ist der Fehler weg. Bei Installation des Fixpacks bspw. 2 oder 3 direkt nach der installation taucht der Fehler nicht auf.

Lutz Geschinsky | 28. Oktober 2019 13:07:50 | Kommentare (0) | Permanent Link

Notes Standard Client 10.0.1 Deutsch Installation manchmal mit Problemen behaftet

Achtung beim Notes - Standardclient NOTES_CLIENT_10.0.1_WIN_GE.exe muss man in manchen Fällen manchmal die Installationsdateien erst entpacken mit 7zip zum Beispiel und dann Installation über die setup.exe starten. Ursache unbekannt, sonst kann ein Abbruch der Installation auftreten, es kommt ein Fehler zur Anzeige, dass nicht genug Speicher zur Installation vorhanden ist, obwohl ausreichend Speicher auf System.

Lutz Geschinsky | 25. Oktober 2019 15:02:41 | Kommentare (0) | Permanent Link

HCL annonciert Domino, Notes, Sametime Version 11 und Connections 6.5 am 04.12.2019 Live Webcast aus Tokio

HCL lädt alle Entwickler und Administratoren ein zum Webcast am 04.12.2019 zur Veröffentlichung des ersten neuen Major HCL Releases 11 von Notes, Domino und Sametime sowie Connections 6.5. Die neuen Releases werden im Webcast und in Live Demos vorgestellt. 

Wer möchte, kann sich hier registrieren. Viel Spaß

Lutz Geschinsky | 23. Oktober 2019 21:20:35 | Kommentare (0) | Permanent Link

Umzug von der IBM zu HCL

HCL hat für die ehemaligen Notes und Domino Kunden der IBM nun eine neue Seite bereitgestellt, welche Administratoren beim Umzug zu HCL und der Registrierung unterstützt. Folgen Sie einfach dem folgenden Link oder bestellen Sie direkt Ihre Notes / Domino Lizenzen über Haus Weilgut.

https://support.hcltechsw.com/csm?id=ibm_users

Lutz Geschinsky | 14. Oktober 2019 22:18:00 | Kommentare (0) | Permanent Link

iOS13 - derzeitige Bugs in Verbindung mit HCL Traveler

Anbei eine Liste der derzeit bekannten Fehler mit dem iOS 13.

  1. Doppelte Gesendet Ordner
    HCL Entwicklung hat den iOS Bug an Apple (FB7337231) gemeldet.
    As of iOS/iPadOS 13.0, Apple devices add an entry to the Sent folder for any emails sent from the Mail app. When the Sent folder is synced, the server entry is added and the device does not remove the original, resulting in a duplicate.  
    Workaround:keiner

  2. Annahme von Besprechungseinladungen senden keine Antwort an den Server
    If ghosting is disabled on the Traveler server, responding to a calendar notice from an iOS 13 device does not send the response. The meeting accept is reflected on the app but not in the user's notes calendar. iOS 13.0 and 13.1 do not send MeetingResponse requests to the Traveler server unless the event is ghosted to the calendar. HCL Development has opened an Apple bug for this issue (FB7328175).

    Workaround: Ghosting is enabled at the Traveler server by default. Check the Traveler server notes.ini parameters for NTS_CALENDAR_GHOSTING_SYNCML and NTS_IOS_CALENDAR_INITIAL_GHOST. If found, make sure that they are set to true.

  3. Es ist nicht möglich, die Entwürfe Ordner zu speichern
    The iOS Mail app, when syncing with Traveler, does not sync the Drafts folder contents with your mail file. Prior to iOS 13, it was possible to locally save a draft to the Drafts folder and work with it later on the device. Starting with iOS 13.x, when you choose to save a mail to the Drafts folder (Cancel->Save Draft), the saved draft mail cannot be found in the Drafts folder. There is no indication of an error and the draft mail content will be lost. There is no interaction with the Traveler server during this process. Apple bug FB7345257 has been opened by HCL development.

    Workaround: keiner

  4. Server Adresssuche startet erst bei EIngabe von mind. 4 Zeichen
    Starting with iOS 13.0, the iOS built-in Mail and Calendar apps waits until a minimum of 4 characters are entered before sending an address book search request to the Traveler server. This is regardless of the value specified for the Traveler server notes.ini NTS_NAME_LOOKUP_MIN_LENGTH (default of 3). This notes.ini indicates the minimum number of characters that are required before processing a search request from a device. The notes.ini does not control the minimum used by the iOS application.
    Workaround:
    The end user must specify a minimum of 4 characters when entering an address before the client application queries the Traveler server. A blank does count as a character such that the string "abc " meets the 4 character minimum. This minimum is not customizable.

    https://support.hcltechsw.com/csm?id=kb_article&sys_id=0efeb0ae1bdcc81877761fc58d4bcb27
Lutz Geschinsky | 14. Oktober 2019 20:39:48 | Kommentare (0) | Permanent Link

Archiv

Dezember 2019 (3)
Oktober 2019 (10)
September 2019 (5)
Mai 2019 (4)
April 2019 (4)
März 2019 (1)
Februar 2019 (5)
Januar 2019 (3)
Dezember 2018 (6)
November 2018 (3)
Oktober 2018 (8)
September 2018 (4)
August 2018 (4)
Juli 2018 (5)
Juni 2018 (4)
Mai 2018 (3)
April 2018 (2)
März 2018 (3)
Februar 2018 (9)
Januar 2018 (7)
Dezember 2017 (4)
November 2017 (3)
Oktober 2017 (5)
September 2017 (8)
August 2017 (10)
Juli 2017 (4)
Juni 2017 (6)
Mai 2017 (12)
April 2017 (6)
März 2017 (13)
Februar 2017 (6)
Januar 2017 (13)
Dezember 2016 (11)
November 2016 (9)
Oktober 2016 (7)
September 2016 (9)
August 2016 (7)
Juli 2016 (8)
Juni 2016 (3)
Mai 2016 (6)
April 2016 (7)
März 2016 (7)
Februar 2016 (9)
Januar 2016 (9)
Dezember 2015 (8)
November 2015 (9)
Oktober 2015 (13)
September 2015 (10)
August 2015 (8)
Juli 2015 (6)
Juni 2015 (12)
Mai 2015 (14)
April 2015 (10)
März 2015 (10)
Februar 2015 (12)
Januar 2015 (14)
Dezember 2014 (14)
November 2014 (15)
Oktober 2014 (10)
September 2014 (8)
August 2014 (9)
Juli 2014 (21)
Juni 2014 (9)
Mai 2014 (13)
April 2014 (9)
März 2014 (10)
Februar 2014 (12)
Januar 2014 (3)
Dezember 2013 (5)
November 2013 (3)
Oktober 2013 (6)
September 2013 (6)
August 2013 (1)
Juli 2013 (9)
Juni 2013 (2)
Mai 2013 (2)
April 2013 (12)
März 2013 (11)
Februar 2013 (7)
Januar 2013 (10)
Dezember 2012 (11)
November 2012 (9)
Oktober 2012 (5)
September 2012 (11)
August 2012 (9)
Juli 2012 (5)
Juni 2012 (3)
Mai 2012 (12)
April 2012 (3)
März 2012 (8)
Februar 2012 (5)
Januar 2012 (13)
Dezember 2011 (5)
November 2011 (12)
Oktober 2011 (6)
September 2011 (11)
August 2011 (6)
Juli 2011 (10)
Juni 2011 (8)
Mai 2011 (7)
April 2011 (8)
März 2011 (12)
Februar 2011 (7)
Januar 2011 (2)
Dezember 2010 (9)
November 2010 (4)
Oktober 2010 (9)
September 2010 (5)
August 2010 (6)
Juli 2010 (5)
Juni 2010 (6)
Mai 2010 (2)
April 2010 (4)
März 2010 (7)
Februar 2010 (5)
Januar 2010 (6)
Dezember 2009 (1)
November 2009 (7)
Oktober 2009 (2)
August 2009 (1)
Juni 2009 (4)
Mai 2009 (3)
April 2009 (1)
März 2009 (1)
Februar 2009 (1)
Januar 2009 (5)
Dezember 2008 (2)
November 2008 (4)
Oktober 2008 (9)
September 2008 (2)
Juni 2008 (2)
Mai 2008 (6)
April 2008 (4)
März 2008 (6)
Januar 2008 (7)
November 2007 (3)
Oktober 2007 (2)
September 2007 (2)
Juni 2007 (2)
Mai 2007 (1)
April 2007 (5)
Februar 2007 (4)
Januar 2007 (2)
Dezember 2006 (2)
November 2006 (5)